Nelkenwurz, Geum coccineum 'Borisii', gen., 40544

Nelkenwurz

Geum coccineum 'Borisii', gen.

Schnitt/Pflege
Teilen und verpflanzen Sie im Frühjahr und geben Sie ihr einen sonnigen Platz z. B. vor Strauchpflanzungen. Auch sehr gut für nicht zu trockene Böschung. Regelmäßiger Rückschnitt fördert die Nachblüte.

Story/Symbolik
Lange Zeit fehlte sie in unseren Gärten. Mit ihren strahlenden orange-farbenen Blüten erlebt sie zur Zeit eine Renaissance. Ihr Name Geum entstammt aus dem Griechischen und bedeutet "schmecken" und "gut riechen" und wird aus den wohlriechenden Wurzeln und Blüten hergeleitet.

Nutzen
Die schalenförmigen Blüten des kleinen Balkan Geums sind im Sommer und Herbst von unübertroffener Farbwirkung. Die kleine Statur dieser Staude macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Kanten, Gefäße oder Steingärten.

Weitere Informationen als PDF

Artikelnummer: 40544
Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz


Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.